Es gab mal wieder für mich eine Möglichkeit wieder an den See zu kommen. Ich wollte unbedingt mal wieder fischen gehen, nachdem mir viele private Dinge dazwischen gekommen sind und Dienstlich das Ganze auch nicht mitspielte. Der Wind stand nun schon eine Woche aus westlichen Richtungen und somit fast genau auf einer meiner Lieblingsstellen. Genau dort sollte ich doch einfach mal mei Glück versuchen. Den ganzen Tag tat sich nichts. In den letzten 12 Std fischte ich dann mit meinen 4 Ruten auf 4 verschiedenen Spots. Alle Ruten beköderte ich mit dem neuen Scopex Mix den es noch gar nicht zu kaufen gibt.

Ich bastelte mir diesmal aufgrund von Zeitmangel nur eckige Boilies. Diese waren schneller gemacht als alle zu rollen!!
2 der neuen CPT 3 lbs Ruten im Flachwasserbereich und 2 Ruten absolut im Freiwasser auf einen Sandschlitz zwischen 2,5-3,5 Metern

Bis um 1 Uhr blieb alles still, dann der erste Run! Zum Vorschein kam ein knapp 12 Pfund Schuppenkarpfen. Auf eine der Ruten im Freiwasser.
20 Minuten später dann ein heftiger Run über ein paar Meter. Die Rute aus dem Flachbereich krümmte sich und Schnur fegte nur so von der Spule!!!!

Diesmal wurde ich schon gezwungen den Fisch stramm zu führen. Rein in die Watstiefel und ab ins Wasser.
Als ich den Fisch da erste Mal im Schein der Kopflampe sah wußte ich es ganz genau
Mein PB in diesem Gewässer Und es war auch so — Die Waage zeigte nach dem ausnullen genau 15,4 kg an.

Ich konnte innerhalb von nur 2 Std 4 Fische fangen- Vorher und nachher lief gar nichts mehr. Hier sieht man ganz deutlich das die Fressphase der Karpfen wohl wirklich nicht allzu lange andauerte.

In diesem Sinne, ich habe vorerst ein kleines Ziel 2008 an diesem Gewässer erzielt und es kann nun langsam weitergehen.

Zuhause viel mir beim betrachten der Photos auf, dass ich diesen Fisch schon einmal fing. Hier Bilder vom 28.10.2006 – also 1 Jahr und 9 Monate zuvor! Gefangen auf Zebra Mussel Garlic Readys von KB Products.

Ein nettes Wiedersehen :D:D:D Man sieht deutlich den Punkt auf der Seitenlinie und die Schuppenpartie am Kiemendeckel wenn man genau hinschaut auch Schwanzschuppenbereich und Rückenbereich letzte Schuppe !!

Alles Gute

Frank van Deest

Team B.Richi